blog

Unser Flieger-Tagebuch und einiges, was wir  bemerkenswert oder interessant finden. Aktuelle Bilder und Kurzberichte  findet ihr  auf unserer Facebook-Seite.

Jetzt muss ich erst mal lachen, weil ich mir die empörten Gesichter vorstelle derjenigen, die lauthals rufen, dass der Titel ja schon diskriminierend sei!

Erneut hat die Mosel open ihrem Kultstatus als legendäre Landesmeisterschaft im Gleitschirmfliegen gefestigt.

Für uns eine Neuentdeckung: Meduno hat uns zum Jahreswechsel sehr positiv überrascht. Abseits vom Bassano-Rummel verwöhnte  die Südalpen-Wintersonne mit (relaltiv) milden Temperaturen und Thermik satt.

Herbstzeit ist für uns Flieger eher „Saure-Gurken-Zeit“, die thermischen Aufwinde lassen nach und die Tage für s Streckenfliegen in unseren Breitengraden sind gezählt - die Schirme also winterfest einpacken? Auf keinen Fall!

 ... an, zwischen und über diesen wundervollen Vulkanen der Auvergne.

Manchmal braucht man einfach Glück. Und das hatten wir bei unserem Testival am 21. Mai, denn im kühlen Aprilwetter-Frühling diesen Jahres war es weit und breit der schönste Flugtag!